U18-Wahl für Kinder und Jugendliche zur Europawahl

 

Die Ergebnisse der U18-Wahl sind ab sofort online zu finden.


Rund eine Woche vor der Erwachsenenwahl wurden Jugendzentren, Schulen oder Vereinstreffpunkte im Landkreis Ostallgäu und Europaweit zu Wahllokalen umfunktioniert. Die Kinder und Jugendlichen konnten ganztags das Wahllokal aufsuchen, erhalten den Wahlzettel, wie er auch am 26. Mai allen volljährigen Wähler*innen vorliegt und können ihr Kreuzchen setzen. Durch die aktive Teilnahme an demokratischen Verfahren wie einer Wahl, verfolgt die U18-Wahl das Ziel, das Demokratiebewusstsein der Kinder und Jugendlichen zu stärken. Außerdem sollen so Erstwähler*innen motiviert werden zur Wahl zu gehen.  

 

 

Übersicht der teilgenommenen Wahllokale:

 

Region Buchloe:

Jugendzentrum Buchloe (ganztägig)

 

Region Günztal:

Obergünzburg Jugendtreff Alte Woag (ganztägig)

 

Region Marktoberdorf:

Kreisjugendring Ostallgäu (11:00-16:00 Uhr)

Gymnasium MOD (Vormittags)

Realschule MOD (Vormittags)

Jugendrotkreuz Görisried (14:15 – 17:00)

 

Region Kaufbeuren, Germaringen:

Mittelschule Germaringen (vormittags)

Jugendzentrum Kaufbeuren (bis 18:00 Uhr)

Jugendzentrum Neugablonz (bis 18:00 Uhr)

Feuerwehr Stöttwang (13:30-18:00 Uhr)

 

Region Füssen, Schwangau:

Jugendzentrum Füssen (9 – 18:00 Uhr)

KLJB am Forggensee (11-18:00 Uhr)

 

Das Ergebnis fürs Ostallgäu ist hier herunterladbar. 

 

Weitere Infos unter www.u18.org .



Kontakt

Kreisjugendring Ostallgäu
des Bayerischen Jugendrings

Ruderatshofener Straße 29
87616 Marktoberdorf

Telefon: 08342 / 911-811
Telefax: 08342 / 911-814
E-Mail: info@kjr-ostallgaeu.de,
              redaktion@kjr-ostallgaeu.de

Geschäftsstelle

Öffnungszeiten

Montag:            7.30h - 12.30h

Dienstag:          7.30h - 16.00h

Mittwoch:         7.30h - 12.30h

Donnerstag:      7.30h - 17.30h

Freitag:             7.30h - 12.30h

Anfahrt (Google Maps)